Home → Aktuelles → Das Programm ist komplett: Ein Überraschungs-Headliner, Marla Glen, und viel mehr!

Anschiffen mit Christoph Krutzler, Gerald Votava, Oliver Welter

Das Programm ist komplett: Ein Überraschungs-Headliner, Marla Glen, und viel mehr!

vom 24. Jun 2022

Liebe Pinkarocker*innen,

wir platzen vor Vorfreude und können’s kaum glauben, dass wir bald wieder mit euch in gewohnter Manier und ganz ohne Abstriche feiern können – mit rund 30 Acts und allem was wir so lange vermisst haben, wollen wir am zweiten Augustwochenende unser 20jähriges Jubiläum nachfeiern.

Dabei kommt es zu Wiedersehen mit liebgewonnenen Künstler:innen vergangener Festivalausgaben: Die amerikanische Soul-Sängerin Marla Glen, die englischen Rock-Urgesteine New Model Army (40 Jahre auf Tour!) und die Rock’n’Roll-Queens The Subways sind ebenso neu im Programm dabei, wie ein kräftiges Ausrufezeichen der heimischen Musiklandschaft: Die Ska-Spaß-Truppe Gnackwatschn, das Indie-Surf-Trio Dives, ein kultiges Stück Musikgeschichte mit der Rucki Zucki Palmencombo, frischer Rock von Igel vs. Shark und feine Sounds von Akadia. Für Burgenlandbezug sorgen die Local-Heroes von Monokay, Sterz und Lurch. Mit Gypo Circus, Nest of Plagues und ZPZ finden drei angesagte ungarische Bands den Weg auf unsere Bühnen.

Last but not least: Weil zu den besten Geburtstagsfeiern auch eine Überraschung gehört, schenken wir euch und uns einen großen österreichischen Überraschungs-Headliner mit jeder Menge Liebe im Gepäck! ;-)

Wir hoffen ihr habt alle gut auf eure Karten aufgepasst: Die Tickets für das ausverkaufte und abgesagte Festival 2020 sind automatisch auch für 2022 gültig. Wir sind gerührt wie wenig Tickets die letzten Jahre retourniert wurden – Danke für eure unglaubliche Treue! Das heißt aber auch: Das picture on festival 2022 ist (fast) ausverkauft. Wir verlosen die allerletzten Restkarten (Pässe um EUR 89, Tageskarten um EUR 49 zzgl. Gebühren) unter all jenen, die sich bis 3. Juli unter www.pictureon.at/verlosung bei uns melden.

Die Tagesaufteilung findet ihr unter Programm .

Bussis,
eure Festivalcrew