Home → Aktuelles → Die ersten Namen für 2021!

Absage: Kein picture on festival 2020

Die ersten Namen für 2021!

vom 11. Nov 2020

Liebe Pinkarocker*innen!

Traditionell zu Martini würden wir heute dem Vorverkauf für das nächste picture on festival entgegenfiebern — diese Jahr ist vieles anders und anderes wichtiger. Dennoch wollen wir mit Zuversicht und Optimismus in den Sommer blicken. Viele Acts, die schon gerne 2020 gespielt hätten, sind auch bei der kommenden Ausgabe am 13. und 14. August 2021 dabei:

Wir freuen uns wahnsinnig auf die Urban-Brass-Stimmungsgaranten MOOP MAMA, die US-amerikanischen Punk-Rock-Legenden von ANTI-FLAG, ein riesengroßes Stück heimischer Musikgeschichte mit OPUS, flauschigen Rap mit Reggae-Einschlag von GReeeN, das Singer-Songwriter-Energiebündel WALLIS BIRD, das Rock’n’Roll-Comeback des Jahres von THE INCREDIBLE STAGGERS, die Alternative-Größen STEAMING SATELLITES, Tanzen im Apfelgarten mit BUNTSPECHT, Zauberhaftes von ALICIA EDELWEISS, Anti-Gangster-Rap von KEROSIN95, Aftershow-Sause mit KURT RAZELLI, Dialektfolk von A GUADE STUND … und vieles mehr! Nächstes Jahr leider nicht mit dabei sind REFUSED, deren Auftritt wir bald nachzuholen versuchen. Dafür darf man sich auf die eine oder andere nachträgliche Geburtstagsüberraschung freuen – immerhin hätten wir heuer unser 20jähriges Jubiläum gefeiert.

Karten, die für die Festivalausgabe 2020 gekauft wurden, bleiben auch für 2021 gültig. Für all jene Festivalbesucher*innen, die ihr Ticket zurückgeben möchten, ist das noch bis 30. November 2020 bei der Vorverkaufsstelle möglich, bei der die Karte erworben wurde. Wann und ob es noch Karten für das Festival 2021 zu kaufen gibt, hängt davon ab, wie viele Karten zurückgegeben werden. Derzeit sieht es so aus, als wären nahezu alle Pinkarocker*innen auch 2021 wieder mit dabei – das freut uns sehr! Bis dahin heißt’s jetzt weiterhin achtsam und verantwortungsbewusst durch den Winter gehen – bleibt gesund und passt gut aufeinander auf!

Eure Festivalcrew