Home → Aktuelles → Die ersten Acts für 2022: Anti-Flag, Moop Mama, u.v.m.!

Termin für das picture on festival 2022

Die ersten Acts für 2022: Anti-Flag, Moop Mama, u.v.m.!

vom 11. Nov 2021

Voller Vorfreude dürfen wir das erste Bandpaket für das Festival 2022 bekannt geben. Erfreulicherweise konnten viele Acts aus den Programmen von 2020/21 auch für die kommende Ausgabe engagiert werden:

So kommen die zehnköpfige Urban-Brass-Formation MOOP MAMA, die US-amerikanischen Punk-Rock-Legenden von ANTI-FLAG und der deutschen Rapper mit Reggae-Einschlag, GReeeN, nun doch noch nach Bildein. Ebenfalls für 2022 bestätigt werden konnten die irische Singer-Songwriterin WALLIS BIRD sowie die schrägsten heimischen Rock’n’Roll-Größen von THE INCREDIBLE STAGGERS. Weiters kommt mit KEROSIN95 die Antithese zum deutschen Gangster-Rap auf die Bildeiner Bühne, und mit dem Video-Mashup-Künstler KURT RAZELLI feiern wir eine kleine Premiere in Bildein. Ebenfalls auf der Apfelgartenbühne dürfen wir das sechsköpfige Wiener Künstlerkollektiv BUNTSPECHT, die traumhafte Singer-Songwriterin ALICIA EDELWEISS, sowie die Salzburger Space-Rocker STEAMING SATELLITES begrüßen!

Weitere Bandankündigungen und Infos zum skurrilen Lesungsprojekt „Anschiffen“ am Pinkastrand, das heuer seinen unglaublichen 10. Geburtstag feiert, folgen in den nächsten Wochen.

Aufgrund der Verschiebung des Festivals können bereits erworbene Karten noch bis Ende des Jahres retourniert werden – alle Infos zum Kartenverkauf findet ihr unter Tickets .