Home → das Team dahinter

das Team dahinter

aktualisiert am 06. Oct 2013

Das picture on festival mit seinem unkomplizierten Zugang zum Thema Rockfestival hat sich mittlerweile eine treue Fangemeinde erarbeitet und ist weithin über die Landesgrenzen bekannt. Doch wer ist hinter den Kulissen tätig? Wer sind die Menschen dahinter?

Wir starteten ganz intim im Jahr 2000: Damals begann der junge Kulturverein KuKuK Bildein mit einem kleinen – äußerst ambitionierten Team – ein stilübergreifendes Musikfestival aufzubauen. Das Konzept, das Gelände und die Besucherzahlen entwickelten sich stetig weiter. Inzwischen hat das einzigartige grenzüberschreitende Musikspektakel in der Region Kultstatus erreicht und ist puncto Besucher an seine Kapazitätsgrenzen angelangt. Trotzdem ist es uns gelungen, die familiäre und beschauliche Atmosphäre zu bewahren.

Veranstaltet wird das picture on festival derzeit vom gleichnamigen Verein. Organisiert wird es in enger Kooperation mit einigen Partnern: KuKuK Bildein, Kulturverein Grenzgänger, Gemeinde Bildein, Skalar Entertainment und andere österreichische bzw. ungarische Unterstützer. Den überwiegenden Teil der Organisationsarbeit übernehmen die Mitglieder des KuKuK Bildein. Beim Auf- und Abbau sowie beim Festival selbst sind rund 230 Mitglieder größtenteils ehrenamtlich im Einsatz. Vorbereitet wird das Ganze von einem 35köpfigen Organisationsteam, das sich regelmäßig trifft und austauscht und im Prinzip übers ganze Jahr hinweg am Gelingen des picture on festivals arbeitet. Jedes Mitglied des Org-Teams ist für einen speziellen Bereich haupt- oder mitverantwortlich und hat je nach Bedarf entsprechende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ihrer bzw. seiner Seite.
Adella, Babsi, Bari, Bertl, Christian, Claudia F., Claudia K., Claus G., Claus G., Clemens, Cora, Denise, Emmi, Flo, Hannes, Hansjörg, Harry, Jocky, Jörg, Julia, Karin, Katrin, Kurt, Marina, Michl, Norbert, Pauli G., Pauli K., Pep 1, Pep 2, Sandy, Sarah, Stefan, Tina, Thomas, Ulla und Zoltán kümmern sich um Bandbetreuung, Behörden, Booking, Bühne, Camping, Gastro, Gelände, Facebook, Finanzen, Homepage, Infostand, Kooperationen, Lesung, Marketing, Medien, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Programm, Sicherheit, Technik, Ticketverkauf, Umwelt und Verkehrskonzept oder stehen als gute Geister bereichsüberschreitend bzw. allgemein hilfreich zur Seite.

Last but not least sei an letzter Stelle einer erwähnt, ohne den es dieses wunderbare Festival überhaupt nicht geben würde: Ferenc, du kannst leider nicht mehr dabei sein. Wir denken mit großer Freude und Dankbarkeit an die unzähligen inspirierenden Stunden mit dir. Dein Spirit bildet den Hintergrund wenn es um die Weiterentwicklung des picture on festivals geht.